12 gute Taten#netzpepperforfuture

Die Werbeagentur netzpepper blickt auf 12 erfolg- und ereignisreiche Jahre zurück. Zum Beginn des neuen Jahres haben auch wir uns deshalb etwas vorgenommen: Die kommenden 12 Monate stehen für uns unter dem Motto „12 gute Taten“ – im sozialen Bereich wie auch zum Thema Nachhaltigkeit.

Wir wollen Worten Taten folgen lassen und einen aktiven Beitrag leisten. In einigen Bereichen tun wir das bereits, doch gute Taten sind wie Schokolade: zu viel kann es davon nicht geben.

Was man als Unternehmen tun kann, um die Welt ein bisschen besser zu machen, zeigen wir Ihnen hier und auf unseren Social-Media-Kanälen – Monat für Monat ;) #staytuned

JANUARLebensmittel & Getränke

Nachhaltig Lebensmittel und Getränke kaufen?

Da kommt einiges zusammen, das man bedachten kann. Nicht nur privat hat man oft das Gefühl den Überblick zu verlieren, auch als Agentur und Arbeitgeber stellen wir uns die Frage: Was können wir tun? Und können wir überhaupt etwas tun?

Die Antwort ist klar: Ja! 

unsere Januar-goals

FEBRUARDKMS & Organspende

DKMS und Organspende sind Themen, mit denen man sich nicht gerne auseinandersetzt – bis man es muss. Für #netzpepperforfuture haben wir uns jedoch nicht nur nachhaltige, sondern auch soziale Ziele gesetzt.

Besitzen Sie einen DKMS- oder Organspendeausweis? Das haben wir auch unsere Mitarbeiter gefragt und uns Gedanken gemacht, was wir uns auf dem Gebiet vornehmen können.

unsere Februar-goals

MÄRZBGM, Ernährung und Work-Life-Balance

Schluss mit Schreckensherrschaft – nur zufriedene und gesunde Mitarbeiter bringen ein Unternehmen nach vorn. Die Produktivität steigern, die Gesundheit der Mitarbeiter fördern, Krankschreibungen senken und die Identifikation mit dem Unternehmen stärken – wir haben uns damit auseinandergesetzt, wie das gelingen kann.

Unsere März-Goals

APRILMobilität

Klimaneutralität – das ist ein Thema, das uns beim Thema Mobilität schon seit Längerem beschäftigt. Wie können wir CO2 einsparen? Sind Elektroautos für den Vertrieb geeignet? Und wie viel CO2 lässt sich eigentlich einsparen, wenn man auf ein umweltfreundlicheres Fortbewegungsmittel umsteigt? Mit diesen Themen haben wir uns in letzter Zeit auseinandergesetzt – und zwei neue Elektroautos angeschafft!

Unsere April-Goals

MAINaturschutz

Naturschutz als Unternehmen zu praktizieren bedeutet natürlich nicht, Mitarbeiter für ein halbes Jahr freizustellen, damit sie in Griechenland verletzte Meeresschildkröten aufpäppeln können.

Naturschutz muss aber auch nicht nur eine Dauerüberweisung an eine Organisation sein. Auch kleine, praktisch umgesetzte Naturschutzaktionen können im direkten Umfeld einen Unterschied machen.

unsere Mai-Goals

JUNIMülltrennung und Müllvermeidung

Was kommt in den gelben Sack? Was kommt in zum Restmüll? Im Privaten, aber auch in Unternehmen ist die Mülltrennung nicht immer ganz klar. Dabei ist das Wiederverwenden von Rohstoffen wichtig. Wie wir mit dem Thema Mülltrennung und Müllvermeidung umgehen und wo es Luft nach oben gibt, beschäftigt uns im Juni. 

Unsere JUNI-Goals

Icons made by surang from www.flaticon.com
Icons made by iconixar from www.flaticon.com
Icons made by Smashicons from www.flaticon.com
Icons made by monkik from www.flaticon.com
Icons made by Freepik from www.flaticon.com
1
.
Hallo😊
Schön, dass Sie uns auf unserer Webseite besuchen!
Sie haben Fragen zu uns oder unseren Leistungen? Dann klicken Sie einfach auf das Icon unten links und schreiben Sie uns! Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.😊
Hier geht's zu unserem
Schutz- und Hygienekonzept
Unser Schutz- & Hygienekonzept
Liebe Kunden,
zu Ihrem Schutz und dem Schutz unserer Mitarbeiter/-innen haben wir ein Schutz- und Hygienekonzept entwickelt, welches eine weitere Ausbreitung des Covid-19 Virus verhindern soll.

Zum Hygienekonzept